Wie Martin und Martina in die Pfanne gehauen werden

Die Einladung für „Uf und dervo 2016“ ist da.

Der Webmaster hat sich heute mit diesen beiden Tieren beschäftigt. Sie wanderten vor kurzem vom Hard ob Erlinsbach in meine Küche unten auf der Kilbigwiese.

DSC_0359

Beide je etwa 3 Kg. schweren Vögel, garten zerlegt und mit den Knochen vakuumiert, bei 79° sieben Stunden im Dampf.

DSC_0360

Anschliessend, als nicht Termingerechtes Martini Mal, verzehrten es meine lieben Kilbigwiesen Mitbewohner zusammen mit einem feinen Kartoffelgratin, Bobbybohnen und einem feinen Jus, zum gemeinsamen Mittagessen.

DSC_0362

Kochabend vom 6. Juni 2016

Ein toller Abend. Die Verbindung Jordy und Braschi hat einmal mehr super geklappt. Trotz einer gebrochenen Zehe. Braschis neu erfundenen Griebenschmalz-Ofenküchlein kamen gut an. Hoffentlich sind sie auch allen geblieben. Sehr profitieren können wir immer wieder vom professionellen Wissen und Können unseres Jordy. Der Webmaster bedankt sich noch einmal für die tolle Zusammenarbeit. Und der Präsident möchte doch grosszügig die abnormale Einladungszeit auf 18:45 Uhr verzeihen.

Eindrücke vom Kochabend