Langsam werde ich zum Italiener

Der letzte Kochabend forderte uns alle heraus. Er war mit zu vielen verschiedenen Komponenten gespickt. Die geschriebenen Rezepte wiesen auch einige Ungenauigkeiten auf. Trotzdem fasziniert mich unser Jahresmotto immer mehr. Morgen werde ich mich noch einmal an Angolotti’s al Plin wagen. Diesmal an diese aus meinem Lieblingblog.

Ich erfuhr von der Neueröffnung eines Ladens mit Italienischen Spezialitäten.

Delicie e Sapori auf dem Dorfplatz Erlinsbach

Da rennt der Braschi jede zweite Woche nach Zürich um seine geliebten Guanciale oder die feine Bottarga zu ordern und was findet er auf dem Dorfplatz in Erlinsbach? Ein Lädeli wie in Italien. Einige Gemüse Spezialitäten. Käse und Fleisch toll assortiert. Die beiden oben genannten Spezialitäten in diversen Ausführungen. Man spricht Italienisch. Toll, ich werde da öfters vorbeigehen.